Weihnachtsbäckerei

Im Hort der Kindertagesstätte "Am Burgsee" Gadebusch

Weihnachtszeit – das ist für die meisten Kinder die wohl schönste und aufregendste Zeit und diese Vorfreude auf den Weihnachtsabend erlebt man nie mehr so wie in der Kindheit...

In der (terminlich etwas vorgezogenen) Vorweihnachtszeit wollte ich gerne etwas Besonderes -gemeinsam mit Kindern und vor allem für Kinder- machen.

Basteln? Vorlesen? Backen? Ich habe mich für das Backen von Plätzchen mit den Kindern des Hortes Gadebusch entschieden. Was für eine tolle Erfahrung!

Etwa 40 Kinder haben am 20. November mit leuchtenden Augen und großem Elan Mehl gestreut, Teig gerollt, Figuren ausgestochen und mit noch mehr Spaß die Plätzchen nach dem Backen verziert. So schnell konnte der Backofen die belegten Bleche gar nicht fertig backen, wie die Kinder die schönen Figuren ausgestochen haben.

Den sehr leckeren Teig hatte uns Bäckermeister Klug aus Gadebusch zur Verfügung gestellt, dafür danke ich ihm ganz herzlich - und ein Dankeschön auch an die Erzieher des Hortes.

Die Reaktionen der Kinder haben gezeigt: Es hat ihnen genauso viel Spaß gemacht wie mir und allen Beteiligten.

.

Zurück